Wahl zur Bierkönigin

3 Jahre lang hat Wibke Eberlein die Bierkönigin auf dem Pforzheimer Oktoberfest fürstlich ausgestattet. Jeweils ein edles Dirndl aus ihrer "Zauberdirndl"-Kollektion war der Preis für die jeweilige Siegerin der Jahre 2014-2016.

Nun übernimmt ein weiteres Pforzheimer Unternehmen das Einkleiden "Ihrer Bier-Majestät". Adrean Kienzle und Bertil Pfrommer vom Sport Carré statten die Bierkönigin 2017 mit den Outfits der Trachten-Trendmarke "hangOwear" aus.


Die Gewinnerinnen seit 2014

2016:  Lisa I.

2015:  Christin I.

2014:  Julia I.


01.10.2014 • Zum ersten Mal in der Geschichte Pforzheims gibt es eine Bierkönigin!

Moderator Timo Klittich hatte ein schweres Amt inne, bis die erste Ketterer Bierkönigin gewählt war. Die Entscheidung mit dem Publikumsbeifall war so knapp, dass vor den Augen der Jury – Wibke Eberlein, Michael Ketterer und Vito Federico – eine zusätzliche Schätzfrage entscheiden musste.

So konnte die strahlende Gewinnerin nicht nur den Namen Julia I..  ihr eigen nennen, sondern auch ein superschönes Dirndl von „Zauberdirndl“ Wibke Eberlein sowie einen Vertrag von Michael Ketterer.

Für das begeisterte Publikum hatte Timo Klittich auch was parat mit dem abgewandelten Goethe Zitat: ‚Hier und heute beginnt eine neue Ära in Pforzheim – und Ihr könnt sagen, Ihr seid dabei gewesen.‘